Damen 1 — Dritte Liga West

Foto: ppairs.cologne

 

„Projekt Dritte Liga“ lautete das Vorhaben, mit dem die Damen der SSF Fortuna Bonn nach der Meisterschaft in der Regionalliga 2017 in die erste Drittliga Saison gestartet waren. Mit 9 Saisonsiegen und dem angestrebten einstelligen Tabellenplatz 9 wurde das Saisonziel im ersten Jahr erreicht. Außerdem bleibt zu erwähnen, dass das Projekt Dritte Liga nur dank vielfältiger Unterstützung möglich war (siehe auch Club 3). Das Team sagt hier noch einmal Danke an alle, besonders auch an das Herren Drittligateam des TuS Mondorf, das in gegenseitiger Kooperation unsere Heimspiele mitorganisierte. 
Das 2. Jahr ist ja bekanntlich immer das schwerste und die Liga ist durch Absteiger aus der 2. Bundesliga sowie ambitionierte Aufsteiger noch stärker geworden. Wäre also schade, ein Heimspiel zu verpassen, wenn ab Mitte September der Affe wieder in der Hardtberghalle tanzt. Das über den Sommer zusammengewachsene Team, eine gute Mischung aus erfahrenen Spielerinnen und Nachwuchsspielerinnen, die sich bei uns in der Dritten Liga weiterentwickeln wollen, ist stolz darauf, nun in eine weitere Saison in Deutschlands zweithöchster Amateurliga zu starten. 
Aktuelle News zur Mannschaft bei  Facebook unter SSF Fortuna Bonn – Volleyballdamen 3. Liga.
Auf Instagram findet Ihr das Team unter bizepsvolleys.